Shorttrack

Die sichersten Polsterungen für Shorttrack-Bahnen

Sidijk ist bei weitem der führende Anbieter, wenn es um Schutzprodukte rund um Eisbahnen geht. Im Bereich Shorttrack arbeitet Sidijk mit der niederländischen Creme de la Creme des Eisschnelllaufs zusammen, um sicherzustellen, dass die Shorttrack-Läufer sowohl beim Training als auch bei Wettbewerben Höchstleistungen erbringen können. Auf diese Weise bieten wir maximale Sicherheit für jede Shorttrack-Bahn.

 

Shorttrack-Polsterungssysteme

Die Shorttrack-Polsterungen von Sidijk bestehen aus verschiedenen Schaumsorten, was zu einer optimalen Kombination aus Luftverdrängung und Druckverteilung führt. Die Polsterungen enthalten eine einzigartige Struktur mit Luftkammern. Zusätzlich ist ein Netzgewebe in die Hülle eingearbeitet, damit die Luft bei einem Aufprall gut entweichen kann. Auf diese Weise bieten unsere Polsterungen maximale Sicherheit. Sidijk stellt drei verschiedene Arten von Polsterungen her:

Traditionelle (Trainings-)Polsterung

Die Trainingspolsterung kann direkt an der harten (Eishockey-)Bande platziert werden und wird hauptsächlich für Trainingszwecke oder Spielanwendungen im Amateurbereich verwendet. Die Matten können mit Klettverschlüssen aneinander befestigt werden und bilden somit ein Ganzes.

Die Kissen sind mit Nummern versehen, damit das System schnell montiert und demontiert werden kann. Zum Beispiel ist es möglich, in kurzer Zeit zwischen Eishockey- und Shorttrack-Anwendung zu wechseln. Auf diese Weise können Sie einfach und schnell eine multifunktionale und sichere Eisbahn erstellen.

Hybridpolsterung

2017 entwickelte Sidijk in Absprache mit dem KNSB und der ISU das Hybridsystem für den Weltcup-Wettbewerb in Dordrecht. Die Hybridpolsterung ist eine Kombination aus Trainingspolsterung und beweglicher Polsterung. Die Anwendung der beweglichen Polsterung in den Risikozonen erhöht die Sicherheit für die Eisschnellläufer erheblich. Dieses System wird häufig zu Wettbewerbszwecken eingesetzt. Bei diesem System werden die Dasherboards in den Risikozonen entfernt.

Diese Polsterung kann Leben retten! Sehen Sie hier, wie Shorttrack-Profil Daan Breeuwsma während eines WM-Rennens stürzte, aber durch die bewegliche Polsterung von Sidijk gerettet wurde.

Bewegliche Polsterung

Die Bewegliche Polsterung ist für die 30 x 60 Meter großen Eisbahnen vorgesehen, die für professionelle Eisschnelllauf-Zwecke verwendet werden. Die bewegliche Polsterung ist ein bewegliches System, bei dem die Segmente miteinander verbunden sind. An der Rückseite werden Zurrgurte angebracht, um das System im Radius der Eisbahn zu halten. Dieses System benötigt 1 Meter Freiraum auf der Rückseite.

Sicherheit hat für uns oberste Priorität

Die Polsterungen und Banden von Sidijk wurden in verschiedenen Labors und von verschiedenen Spitzensportlern ausgiebig getestet. Mit praktischem und technischem Wissen hat Sidijk Systeme entwickelt, die hinsichtlich des Schutzes zu den besten der Welt gehören. Nicht umsonst ist Sidijk offizieller Lieferant verschiedener Europameisterschaften, Weltmeisterschaften und der Olympischen Spiele.

Maßgefertigt

Jede Eisbahn ist einzigartig, egal ob es sich um den Kurvenverlauf oder um den Standort der Eismaschine handelt. Sidijk sucht gemeinsam nach einer geeigneten Implementierung der Banden, sowohl im Hinblick auf neue als auch bestehende Systeme. Vom Design über die Produktion bis zur Installation: Wir liefern von A bis Z immer die bekannte Sidijk-Qualität.

Spezifikationen

  • Hochwertige Materialien;
  • Polsterungen werden komplett nach Maß gefertigt;
  • Beim Zusammenstoß wird der Aufprall maximal absorbiert;
  • Minimalen "Bounce Back“;
  • Jedes Segment ist mit Griffen ausgestattet, die eine einfache Bewegung während des Auf- und Abbaus ermöglichen.
  • Möglichkeit, Werbebanner an den Eisseiten anzubringen
  • Entworfen nach den neuesten Sicherheitsstandards der ISU und des KNSB
  • In verschiedenen Farben erhältlich
Interesse?

Unser Kollege Ronald hilft Ihnen gerne!

Sidijk Verkäufer Ronald Rotteveel
Verwandte Themen