+31 (0) 566 625 700 Start chat Fang Gespräch an

Polsterungen und Verkleidungen

Sicherer Sport beginnt bei Sidijk

 

Ein guter Sportstandort fordert die Sportler heraus, sorgt aber auch für Sicherheit. Und ob es sich nun um eine Eisbahn, einen Rennparcours oder einen Baseballplatz handelt: für jeden Sport, jede Akkomodation haben wir eine Lösung zu bieten. Oft in Zusammenarbeit mit Spitzensportlern und Sportverbänden entwickelt. Das Ergebnis: Polsterungen und Verkleidungen, die in puncto Festigkeit und Dämpfung Spitzenleistungen erbringen und allen internationalen Anforderungen gerecht werden. Nicht umsonst sorgt Sidijk für Sicherheit bei Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften.

Im bereich der Banden für Eishockeyfelder sind wir RAITA-Händler.

Eisschnelllauf

Für Eisschnelllauf haben wir verschiedene Verkleidungen, wobei wir zwischen Luft- und Schaumverkleidungen unterscheiden. Außerdem unterscheiden wir Verkleidungen für die Innenbahn und für die Außenbahn.

Luftpolsterverkleidung
Die Luftpolsterverkleidung von Sidijk ist ein luftgefülltes Polstersystem. Das System wird mithilfe von Ventilatoren aufgeblasen, wobei der Druck stufenlos verstellbar ist und gleichmäßig gehalten werden kann. Die Systeme werden im Radius der Eisbahn montiert und schließen somit nahtlos aneinander an. Das System kann einfach demontiert werden, was die multifunktionelle Nutzung der Eisbahn möglich macht. Außerdem kann es platzsparend gelagert werden. Die Luftpolsterverkleidung ist sowohl für die Innen- als auch für die Außenbahn erhältlich.

Schaumpolsterverkleidung
Die Schaumpolsterverkleidung von Sidijk ist ein bewegliches System, bei dem die Segmente miteinander verbunden sind. Auf der Rückseite befinden sich Spanngurte, um das System im Radius zu halten. Da das System beweglich ist und Schaum ausgezeichnet dämpft, ist der Rückstoß sehr gering. Die Innenbahnpolsterung aus Schaum eignet sich sehr gut für Eisbahnen, die ihren Innenbereich multifunktionell nutzen und Ein- und Ausgänge flexibel gestalten können müssen. Die Schaumpolsterung ist ebenfalls als Variante für die Außenbahn erhältlich.

Shorttrack

Die Shorttrack-Polsterungen von Sidijk bestehen aus verschiedenen Schaumarten, sodass eine optimale Kombination aus Komfort, Luftaustausch und Druckverteilung entsteht. Außerdem wurde eine Gaze in die Hülle eingearbeitet, sodass die Luft bei einem Aufschlag entweichen kann. Wir unterscheiden in Training Padding, Movable Padding und Hybrid Padding.

Training Padding
Das Training Padding ist für Shorttrack-Eisbahnen, bei denen auf hohem Niveau trainiert wird. Die Matten können mithilfe von Laschen mit Klettband miteinander verbunden werden, sodass eine Einheit entsteht. Die Matten können vor eine harte Bande gestellt werden.

Movable Padding
Die Movable Padding von Sidijk ist für die 30 x 60 m Eisbahnen gedacht, auf denen professionelles Eislaufen stattfindet. Die Movable Padding ist ein bewegliches System, bei dem die Segmente miteinander verbunden sind. Auf der Rückseite werden Spanngurte befestigt, um das System im Radius zu halten.

Hybrid Padding
Die Hybrid Padding von Sidijk ist eine Kombination aus dem Training Padding und dem Movable Padding. Die Risikozonen werden mit Movable Padding ausgestattet, um die Sicherheit für die Eisläufer zu erhöhen. Dieses System wird häufig bei Wettkämpfen eingesetzt, wenn die Eisbahnen für mehrere Zwecke genutzt werden.

Weitere Informationen über unsere Eisbahnverkleidungen oder Polsterungen erhalten? Nehmen Sie Kontakt zu Sidijk auf und entdecken Sie die Möglichkeiten: info@sidijk.com oder +31 566 – 625 700.

Letzten Blog

Alle Blogs