Foampit

Der ultimative Ort zum Ausprobieren neuer Sprünge und Tricks!

Üben Sie Ihre Tricks und springen Sie aus großer Höhe in die weichen Schaumblöcke. Ein Trampolinpark ist ohne Foampit nicht komplett! Diese große Grube mit weichen Schaumblöcken kann in Kombination mit verschiedenen Elementen verwendet werden und ist ein echter Hingucker für Ihren Park. Dies ist der ultimative Ort, um neue Sprünge auszuprobieren!

 

Sie möchten einen Foampit für Ihren Trampolinpark kaufen?

Sidijk liefert seit Jahren einzigartige Foampits für Indoor-Parks auf der ganzen Welt. Diese Attraktion macht unheimlich viel Spaß und ermöglicht es den Besuchern, ihre Sprünge auf coole und sichere Weise zu üben. Das Schöne am Foampit ist, dass die Blöcke in verschiedenen Formen und Farben erhältlich sind. So schaffen Sie immer ein einzigartiges Erscheinungsbild, das zu Ihrem Park passt.

Die Abmessungen des Foampit hängen von den Elementen ab, die Sie mit dem Foampit verbinden möchten. Die standardmäßig erforderliche Fläche beträgt minimal 5 x 10 Meter. Unabhängig von der Größe des Foampit, den Sie benötigen, bietet Sidijk immer maßgeschneiderte Lösungen!

Endlose Kombinationen mit dem Foampit

Die Möglichkeiten eines Foampit sind enorm. Stellen Sie zum Beispiel ein Trampolin oder einen hohen Sprungturm vor den Foampit oder kombinieren Sie ihn zum Beispiel mit einem Schwebebalken! Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der besten Kombinationen:

Slackline
– Balancieren auf einem Band, das straff über den Foampit gespannt ist. Wer schafft es auf die andere Seite?

 

Battle Beam
– Der Battle Beam ist ein Kampf zwischen zwei Personen auf einem Schwebebalken über dem Foampit. Wer landet zuerst im Foampit? Der Battle Beam wird mit weichen Battlesticks und Helmen geliefert.

 

Monkeybar – Die Monkeybar ist eine Art Leiter, die über den Foampit läuft. Haben Sie genug Kraft in Ihren Händen und einen guten Gleichgewichtssinn, um es auf die andere Seite zu schaffen?

Stepping Stones
– Springen Sie im Foampit von einem „Stein“ zum anderen. Versuchen Sie, die andere Seite des Foampit zu erreichen, ohne hinzufallen.

Trampolin
– Üben Sie Ihre Tricks auf dem Trampolin und landen Sie dann sanft im Foampit!

Sprungblock
– Ein hoher Block (Turm), von dem Besucher direkt in den Foampit springen können!

Kletterwand
– Eine Kletterwand mit unterschiedlichen Routen erfordert vom Kletterer jede Menge Kraft und Beweglichkeit. Schaffen Sie es nicht bis zum Ende der Kletterwand? Dann landen Sie sanft im Foampit.

Sicherheit und Vorschriften

Sicherheit hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund sind alle unsere Trampolinparks und Trampolinparkelemente nach den neuesten Sicherheitsstandards (WAS) ausgelegt und unsere Projekte werden vor der Lieferung von benannten Prüfstellen geprüft und zertifiziert. Der Foampit hat standardmäßig eine Tiefe von 1,6 Metern. Ein Trampolintuch und eine zusätzliche Fallmatte sind am Boden des Foampit angebracht. Der Sidijk-Foampit erfüllt somit die neuesten Sicherheitsstandards.

Bestellen Sie neue Blöcke für Ihren Foampit

Haben Sie einen Foampit und müssen Ihre Blöcke ersetzt werden? Auch für Foampit-Blöcke in verschiedenen Farben, Qualitäten und Formen sind Sie bei uns genau richtig. Die Blöcke sind feuerfest und erfüllen die neuesten Sicherheitsstandards. Tipp: Wussten Sie, dass unsere würfelförmigen Foampit-Blöcke bis zu viermal länger halten als die herkömmlichen Foampit-Blöcke? Interessiert? Kontaktieren Sie uns, wir erzählen Ihnen gerne mehr!

Spezifikationen

  • Der anspruchsvollste Bereich eines Trampolinparks!
  • Die erforderliche Mindestgröße hängt von den zugehörigen Elementen ab.
  • Die erforderliche Mindesttiefe beträgt 1,6 Meter
  • Trampolintuch und Fallmatte am Boden des Foampit für zusätzliche Sicherheit
  • Machen Sie den Foampit besonders aufregend, indem Sie verschiedene Elemente hinzufügen
  • Große Auswahl an Schaumblöcken
  • Entworfen nach den neuesten Sicherheitsstandards
Interesse?

Unser Kollege Jelmer hilft Ihnen gerne!

Sidijk Verkäufer Jelmer Brouwer
Verwandte Themen